Justice League & Wonder Woman : Erstes Video stellt die Justice League der DC Comic-Verfilmung vor: Batman, Superman, Wonder Woman, Flash, Aquaman und Cyborg. Erstes Video stellt die Justice League der DC Comic-Verfilmung vor: Batman, Superman, Wonder Woman, Flash, Aquaman und Cyborg.

Warner und DC Comics präsentierten am Wochenende auf der Comic-Con in San Diego die ersten Trailer zu den Comic-Verfilmungen Wonder Woman und Justice League.

Besonderes Augenmerk wurde auf das neue Superhelden-Team mit Batman, Superman und Wonder Woman geworfen, die im ersten Video überraschend wenig düster daher kommt, dafür aber jede Menge coole Sprüche klopft.

Justice League

Regisseur Zack Snyder dreht derzeit die Comic-Verfilmung Justice League und setzt damit die Verbindung zu seinen beiden erfolgreichen DC-Superheldenfilmen Man of Steel und Batman v Superman. Im ersten Trailer vereint Bruce Wayne aka Batman (Ben Affleck) mit Hilfe von Diana Prince aka Wonder Woman (Gal Gadot) ein Team von Superhelden, die gemeinsam gegen einen noch größeren und mächtigeren Feind kämpfen.

Zum neuen Superhelden-Team gehören neben Batman und Wonder Woman, Aquaman (Jason Momoa), Cyborg (Ray Fisher) und The Flash (Ezra Miller). Auch Superman (Henry Cavill) wird später dazustossen. Derzeit finden noch die Dreharbeiten zu Justice League statt, der voraussichtlich am 16. November 2017 in die deutschen Kinos kommt.

Wonder Woman

Doch zuvor kommt Wonder Woman mit Gal Gadot in die Kinos, die bereits in Batman v Superman ihren ersten Auftritt als Wonder Woman hatte. Der erste knapp drei Minuten lange Trailer geht zurück an die Anfänge und zeigt, wie aus der Amazone Diana Prince eine Superheldin wird. In weiteren Rollen spielen Chris Pine (Star Trek), David Thewlis (Harry Potter), Connie Nielsen als ihre Mutter Königin Hippolyta und Robin Wright als General Antiope mit. Regie führt Patty Jenkins (Monster). Deutscher Kinostarttermin ist der 15. Juni 2017.