In den USA feiert die Splatter-Serie Ash vs. Evil Dead auf dem Pay-TV-Sender starz bereits großen Erfolg und wurde frühzeitig mit einer zweiten Staffel verlängert. Nun kommt das blutige Spektakel mit Bruce Campbell endlich auch nach Deutschland.

Ash vs Evil Dead ungeschnitten auf Amazon Prime

Amazon Prime Video hat sich die Rechte sichern können und zeigt die komplette erste Staffel ab dem 1. September 2016 in deutscher Erstausstrahlung. Dabei kann der Zuschauer zwischen der deutschen Sprache und dem englischen Original wählen.

Sehr zur Freude der Fans zeigt Amazon die Splatter-Serie komplett ungeschnitten. Schon die ersten blutigen Trailer zeigen deutlich, dass es dabei deftig zur Sache geht.

Bruce Campbell stellt sich den Dämonen

In der Splatter-Comedy Ash vs Evil Dead setzt Hauptdarsteller Bruce Campbell und Produzent Sam Raimi die Ereignisse aus der kultigen Horrorfilm-Reihe Tanz der Teufel (Evil Dead) aus dem Jahr 1981, gefolgt von Tanz der Teufel 2 (1987) und Armee der Finsternis (1992) fort. Inzwischen sind 30 Jahre vergangen und Ash (Bruce Campbell) muss erneut gegen die Mächte des Bösen antreten. Mit seiner treuen Schrotflinte und der ikonischen Kettensäge stellt sich Ash den Dämonen, die diesmal die gesamte Menschheit zu vernichten drohen.

Ash vs Evil Dead ab Oktober mit Staffel 2

Der US-Sender Starz arbeitet bereits an einer Fortsetzung und schickt am 2. Oktober 2016 die zweite Staffel der Serie Ash vs Evil Dead an den Start. Darin muss sich Ash (Bruce Campbell) unfreiwillig mit seiner ehemaligen Widersacherin Ruby (Lucy Lawless) zusammenraufen.

Bereits der erste blutige Trailer bieten einen mörderischen Vorgeschmack auf die neuen Folgen. Wann die neuen Folgen auch auf Amazon Prime gezeigt werden, steht noch aus.