Nun ist es offiziell: Netflix setzt seine neue und erfolgreiche Mystery-Serie Stranger Things nächstes Jahr mit einer zweiten Staffel fort.

Staffel 2 kommt 2017

Erst kürzlich äußerten sich die Macher der Serie, die Zwillingsbrüder Matt und Ross Duffer, über eine mögliche zweite Staffel, die ein Jahr nach den Ereignissen aus Staffel eins angesiedelt sein soll. Bis auf einen kleinen Teaser-Trailer ist noch nicht viel über die Fortsetzung bekannt.

Die Anzahl der Episoden steht schon jetzt fest: Die neue Staffel wird insgesamt neun Episoden haben, eine mehr als die erste Staffel mit acht Episoden. Ein genauer Starttermin für die neuen Folgen in 2017 gibt es zu diesem Zeitpunkt noch nicht.

Fortsetzung spielt im Jahr 1984

Die Serie Stranger Things ist eine Hommage an die übernatürlichen Filmklassiker der 80er Jahre. Die erste Staffel spielt im Herbst 1983. In einer Kleinstadt passieren seltsame Dinge und als dann auch noch ein Junge spurlos verschwindet, begeben sich seine drei besten Freunde auf die Suche nach ihm. Dabei geraten sie selbst in große Gefahr und treffen auf ein merkwürdiges kleines Mädchen mit übernatürlichen Kräften.

Die zweite Staffel spielt ersten Informationen nach ein Jahr später. Wer von der Besetzung der ersten Staffel wieder mit dabei ist, steht noch aus.

In der ersten Staffel sind Winona Ryder, David Harbour, Finn Wolfhard, Millie Brown, Gaten Matarazzo, Caleb McLaughlin, Noah Schnapp, Natalia Dyer, Cara Buono, Charlie Heaton und Matthew Modine dabei. Hinter der Serie zeigen sich die beiden Serienerfinder Matt und Ross Duffer als Autoren, Regisseure und Showrunner gemeinsam mit Shawn Levy und Dan Cohen verantwortlich.