Mission: Impossible 6 : Tom Cruise kehrt als Ethan Hunt in M:I 6 zurück - mit dabei ist auch wieder Rebecca Ferguson. Tom Cruise kehrt als Ethan Hunt in M:I 6 zurück - mit dabei ist auch wieder Rebecca Ferguson.

Hollywoodstar Tom Cruise (Edge of Tomorrow) hat als Ethan Hunt seinen nächsten Auftrag erhalten: Anfang 2017 wird er erneut als Special-Agent für Mission: Impossible 6 vor der Kamera stehen. Welche spektakuläre Stunts die Fans diesmal erwarten dürfen, wurde noch nicht verraten. Sicherlich wird der inzwischen 56-Jährige Schauspieler wieder seiner Stunts selbst machen.

Fest steht schon jetzt, dass er anscheinend eine stattliche Gage für seinen körperlichen Einsatz erhält. Wie The Hollywood Reporter berichtet, wurden soeben die Vertragsverhandlungen zwischen dem US-Schauspieler und dem Filmstudio Paramount Pictures erfolgreich abgeschlossen, so dass es jetzt endlich auch grünes Licht für den Produktionsstart gibt. Details hierzu wurden aber nicht verraten.

Regisseur Christopher McQuarrie dreht auch M:I 6

Fest steht, dass sich Regisseur Christopher McQuarrie (Jack Reacher) nach dem Kinoerfolg seines Vorgängerfilms Mission: Impossible - Rogue Nation erneut als Regisseur und Drehbuchautor für M:I 6 verantwortlich zeigt. Auch Rebecca Ferguson als Ilsa Faust soll wieder mitspielen. Noch ist unklar, ob auch Jeremy Renner, Simon Pegg und Ving Rhames wieder mit dabei sind.

Noch hat der Film Mission: Impossible 6 keinen offiziellen Kinostarttermin erhalten. Mit dem Drehstart Anfang 2017 dürfte er frühstens 2018 in die Kinos kommen.

Ein Ende der Filmreihe nicht in Sicht

Die Filmreihe nach der beliebten TV-Serie "Kobra, übernehmen Sie" aus den 1980er Jahren fand 1996 seinen Weg ins Kino. Der Erfolg spricht für sich: Besonders die beiden letzten Filme Mission: Impossible - Phantom Protokoll (2011) und Mission: Impossible - Rogue Nation (2015) erwiesen sich als Publikumshit und spielten zusammen über 1,2 Milliarden US-Dollar weltweit ein. Insgesamt kommt die Action-Filmreihe auf knapp 2,8 Milliarden US-Dollar Gewinn allein an verkauften Kinokarten weltweit.

Mission: Impossible - Rogue Nation
Tom Cruise dreht immer viele seiner Stunts selbst!