Stan Lee : Comic-Legende Stan Lee war schon fleißig: Die nächsten Cameo-Auftritte in den kommenden Marvel-Filmen sind bereits fertig. Comic-Legende Stan Lee war schon fleißig: Die nächsten Cameo-Auftritte in den kommenden Marvel-Filmen sind bereits fertig.

Für viele Marvel-Fans gehören die kleinen Gastauftritte der Comic-Legende Stan Lee zu den Highlights der zahlreichen Comic-Verfilmungen. Man ist sich nie sicher, wo und wann er in einer Szene auftauchen wird. Doch dass er mitspielen wird, steht fest.

Cameo-Szenen mit Stan Lee schon fertig

Und dass er auch in den künftigen Comic-Verfilmungen nicht fehlen wird, hat Marvel-Chef Kevin Feige jetzt zum Heimkinostart von Captain America 3 bestätigt. So habe der inzwischen 93-jährige Stan Lee nicht nur einen, sondern gleich die nächsten vier Cameo-Auftritte abgedreht.

Dabei sind sie alle sehr unterschiedlich, obwohl sie in einem Stück gedreht wurden, betonte Feige. Welche das im einzelnen sind, wollte er aus verständlichen Gründen noch nicht verraten. Jedoch lobte er Lees Einsatz mit den Worten »Er war unglaublich. Er war in Hochform!«

Mit einem Blick auf den Zeitplan der kommenden Marvel-Filme könnte es sich dabei durchaus um Doctor Strange, Guardians of the Galaxy 2, Spider-Man: Homecoming und Thor 3 handeln, aber auch die neue Marvel-Serien Luke Cage ist nicht auszuschließen.

Stan Lee erhält eigene Action-Komödie

Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass Comic-Legende Stan Lee und Schöpfer zahlreicher Marvel-Helden wie Hulk, Iron Man, Thor, X-Men und Spider-Man endlich seinen eigenen Film erhält. So plant Fox mit einer Action-Komödie die als eine Mischung aus Kingsman und James-Bond-Filmen beschrieben wird und in den 1970er Jahren spielt. Nähere Details dazu sind noch nicht bekannt.