Batman-Film : Batman-Darsteller Ben Affleck hat den aktuellen Titel des Batman-Films enthüllt: The Batman. Batman-Darsteller Ben Affleck hat den aktuellen Titel des Batman-Films enthüllt: The Batman.

Gerade erst wurden die Dreharbeiten zu Zack Snyders Justice League in London beendet, schon steht ein Batman-Film von und mit Ben Affleck in den Startlöchern.

Filmtitel enthüllt: The Batman

So wird der neue Batman-Darsteller nicht nur sein eigenes Superhelden-Abenteuer in Szene setzen, auch schreibt er derzeit gemeinsam mit Geoff Johns an dem Drehbuch zum Film. Jetzt hat er anscheinend einen passenden Titel für den Film gefunden, bestätigt Affleck.

»Ich glaube der Film wird 'The Batman' heißen. Zumindest ist es der Name, den wir aktuell nutzen. Vielleicht ändere ich ihn aber noch. Wir arbeiten zurzeit am Skript und es sieht sehr gut aus. Ich bin wirklich begeistert.«

In 18 Monaten geht es los

Noch hat die DC-Comic-Verfilmung The Batman kein Kinostartdatum, jedoch meinte zuletzt Warner-Chef Jeff Bewkes, dass der Batman-Film höchstwahrscheinlich in 18 Monaten an den Start geht. Ob es sich dabei aber um den Start der Dreharbeiten handelt, oder vielleicht doch schon der Kinostarttermin, konnte aber noch nicht ermittelt werden.

Fest steht, dass neben Ben Afflecks vierten Einsatz als Superheld nach Batman v Superman, ein Gastauftritt in Suicide Squad und in Justice League sein vierter Einsatz als dunkler Ritter sein wird. An seiner Seite spielt auch J.K. Simmon als Commissioner Gordon mit, der bereits in Justice League das Batsignal entzünden wird. Auch erste Hinweise auf Batmans Gegenspieler wurden inzwischen bestätigt: Slade Wilson aka Deathstroke (gespielt von Joe Manganiello).

Über die Handlung des Films wird noch nichts verraten. Als nächstes ist Ben Affleck als Batman neben Superman und Wonder Woman in Zack Snyders Justice League zu sehen, der am 16. November 2017 in die Kinos kommt.