In wenigen Tagen kommt Marvels neuer Superheld Doctor Strange mit Benedict Cumberbatch in die Kinos.

Jetzt ist ein spezieller Trailer via Twitter erschienen, der einen neuen Blickwinkel auf seine magischen Fähigkeiten wirft. Verantwortlich dafür ist das Auge von Agamotto, ein magisches Artefakt aus dem der mächtige Magier Strange seine Kraft zieht und Einfluss auf die Zeit nehmen kann.

Neuer Marvel-Held Dr. Strange im Kino

Benedict Cumberbatch schlüpft darin in die Rolle des genialen und arroganten Dr. Stephen Strange, der einen schweren Schicksalsschlag hinnehmen muss. Nach einem Autounfall wurden seine Hände so schwer verletzt, dass er nie wieder als Chirurg tätig sein kann. Völlig desillusioniert begibt er sich auf einer Reise nach Tibet und trifft den geheimnisvollen Ancient One (Tilda Swinton), der seine besonderen Fähigkeiten erkennt und ihn zum mächtigen Magier ausbildet.

In weiteren Rollen spielen Chiwetel Ejiofor als Magier Karl Mordo, Benedict Wong als Begleiter Wong, Rachel McAdams als Ärztin Christine Palmer und Mads Mikkelsen als mächtiger Magier und Oberschurke Kaecilius mit. Die Regie führt Scott Derrickson (Sinister), der auch das Drehbuch zur Comic-Verfilmung mitgeschrieben hat.

Kinostart ist am 27. Oktober 2016.