Die neue Marvel-Serie The Punisher geht nächstes Jahr auf Netflix an den Start. Neben Jon Bernthal als Frank Castle aka The Punisher und Ben Barnes als Billy Russo konnten inzwischen weitere wichtige Rollen besetzt werden.

Fünf weitere Charaktere dabei

  • Daniel Webber (11.22.63 - Der Anschlag) stellt den jungen Veteran Lewis Walcott dar, der Schwierigkeiten hat, sich wieder in das normale Leben einzufinden.

  • Jason R. Moore (Duell der Magier) ist Frank Castles Freund Curtis Hoyle und gehört zu den wenigen Personen, die wissen, dass Castle lebt.

  • Paul Schulze (24) ist ein hochrangiger CIA-Agent namens Rawlins, dessen Aktivitäten in Afghanistan sich mit denen von Frank Castle überkreuzten.

  • Jaime Ray Newman (Bates Motel) spielt Sarah Lieberman, deren Leben seit ihrer Hochzeit mit Micro (Ebon Moss-Bachrach) um ein vielfaches komplizierter wurde.

  • Michael Nathanson (The Knick) als Agent Sam Stein hat ein schwieriges Arbeitsverhältnis mit seiner Partnerin Dinah Madani (Amber Rose Revah).

Kenner der Comics werden feststellen, dass nur wenige Figuren aus der Marvel-Vorlage bekannt sind, wie Curtis Hoyle und Rawlins. Dafür wurden die Charaktere Sarah Lieberman, Sam Stein und Lewis Walcott eigens für die Serie entwickelt.

Brutaler Anti-Held kommt 2017

Wann die neue Marvel-Serie The Punisher nächstes Jahr auf Netflix gezeigt wird, ist noch nicht bekannt. Im Frühjahr geht bereits Iron Fist an den Start und auch The Defenders wird 2017 anlaufen.