Deadpool 3 : Trifft Deadpool im dritten Film auf die X-Force mit Colossus und Cable? Fox arbeitet bereits an einer Vorlage. Trifft Deadpool im dritten Film auf die X-Force mit Colossus und Cable? Fox arbeitet bereits an einer Vorlage.

Nach dem Kinohit Deadpool mit Ryan Reynolds als rüpelhaften und Sprüche klopfenden Anti-Held stand schnell fest, dass es eine Fortsetzung gibt. Und während derzeit noch nach einem neuen Regisseur für Deadpool 2 gesucht wird, scheint das Filmstudio Fox bereits an einem weiteren Sequel zu arbeiten.

Deadpool 3 mit der X-Force geplant

In Deadpool 3 soll es auch endlich zum gewünschten Treffen der X-Force kommen, möchte das US-Magazin The Hollywood Reporter erfahren haben. Schon kurz nach dem Kinostart des ersten Films wünschte sich Hauptdarsteller Ryan Reynolds den Einsatz der Mutanten-Einheit. Der X-Force gehören neben Deadpool nicht nur Wolverine, Cyclops und Colossus, sondern auch die für Deadpool 2 angekündigten Mutanten Cable und Domino.

Weitere X-Men-Filme in Arbeit

Damit scheint das Filmstudio seine X-Men-Filmreihe mit neuen Mutanten und Charakteren auszubauen. Schließlich gibt Hugh Jackman als Wolverine im dritten Solo-Abenteuer Logan seinen Abschied, nicht ohne mit X-23 eine neue Mutantin als mögliche Nachfolgerin einzuführen.

Mehr dazu: Wie gut wird der neue Wolverine?

Unklar ist auch noch, ob Jennifer Lawrence als Mystique, Michael Fassbender als Magneto und James McAvoy als Professor X in weiteren X-Men-Filmen mitspielen werden. Wenn ja, müssen die entsprechenden Verträge erst noch neu verhandelt werden.

Derzeit entwickelt Simon Kinberg als Produzent der X-Men-Reihe eine Drehbuchfassung für eine angekündigte Comic-Verfilmung X-Force. Weitere Filme wie Gambit mit Channing Tatum sowie X-Men: The New Mutants von Regisseur Josh Boone mit den Charakteren Magik, Wolfsbane, Cannonball, Mirage, Sunspot und Warlock sind bereits in Arbeit und ein weiterer X-Men-Film soll die Filmreihe fortsetzen.