Go, go, Power Rangers! Die jugendlichen Helden sind in der Neuverfilmung nach der beliebten TV-Serie zurück. Passend zum Kinostart kündigt Haim Saban als Produzent und Erfinder der Power Rangers im Gespräch mit Variety gleich mehrere Fortsetzungen an.

Mehr dazu: Die Power Rangers in der Filmkritik

Saban kündigt 5 Sequels an

So plane er mit einer größeren Kinofilm-Saga. Ein entsprechender Handlungsbogen für alle sechs Filme sei bereits fertig. Sollte das erste Kinoabenteuer nicht nur bei den Fans erfolgreich ankommen, möchte er sogleich mit der Arbeit an dem Sequel von geplanten fünf Fortsetzungen beginnen. Details über die Handlung und was die Fans erwarten dürfen, wollte er aus verständlichen Gründen noch nicht verraten.

Grüner Ranger kommt im nächsten Film

Update: Inzwischen sind die Pläne für das erste Sequel konkreter geworden. So kündigt Saban via Twitter bereits einen weiteren jugendlichen Helden an: Der grüne Ranger kommt. Noch steht nicht fest, wer ihn spielen wird.

Power Rangers im Kino

Im Film Power Rangers, der heute in den deutschen Kinos an den Start geht, entdecken die fünf Jugendlichen Jason (Dacre Montgomery), Kimberley (Naomi Scott), Billy (RJ Cyler), Trini (Becky G) und Zack (Ludi Lin) zufällig ein seltsames Artefakt aus einer anderen Welt und erlangen dadurch übernatürlichen Fähigkeiten. Gleichzeitig haben sie mit ihrer Entdeckung versehentlich eine außerirdische Macht geweckt, die die gesamte Menschheit auszulöschen droht. Die Fünf treffen auf ihren künftigen Mentor Zordon, der sie zu den Power Rangers ausbildet. Ihre neuen Fähigkeiten werden dringend gebraucht, denn die mächtige Rita Repulsa (Elizabeth Banks) greift mit ihrer Alien-Armee die Erde an.

Unter der Regie von Dean Israelite (Project Almanac) übernehmen die Hauptrollen die Newcomer Naomi Scott als pinker Ranger, RJ Cyler als blauer Ranger, Becky G. als gelber Ranger, Ludi Lin als schwarzer Ranger und Dacre Montgomery als roter Ranger besetzt. Neben Elizabeth Banks als Gegenspielerin, ist Bryan Cranston als Zordon dabei und Bill Hader übernimmt im Original die Stimme von Alpha 5.