Kingsman 2 : Eggsy (Taron Egerton) ist in der Action-Komödie Kingsman 2 zurück... Eggsy (Taron Egerton) ist in der Action-Komödie Kingsman 2 zurück...

Im Herbst kommt die Agenten-Komödie Kingsman: The Golden Circle mit Eggsy (Taron Egerton) als Sequel zum Kinohit Kingsman: The Secret Service (2014) in die Kinos.

Für den ersten Teaser-Trailer haben sich die Macher etwas ungewöhnliches einfallen lassen: Der Clip wird im Schnelldurchlauf gezeigt und präsentiert in nur 15 Sekunden eine Fülle an ersten Eindrücken aus dem Film - inklusive einen ersten Blick auf Julianne Moore als mächtige Gegenspielerin Poppy in ihrem Poppy Land, einem Freizeitpark mit Karussells, einem Kino (in dem Captain Fantastic läuft) und einem Dinner. Auch haben die Statesman mit Channing Tatum und Halle Berry ihren Auftritt, nicht zu vergessen Mr. Pickle. Unklar ist noch, was die vielen Schmetterlinge mit der Handlung zu tun haben.

Einige US-Kollegen haben den Trailer mal in Slow Motion abgespielt, so dass die vielen neuen Eindrücke mit Actionszenen und mehr auch richtig zur Geltung kommen.

Kingsman 2 im September im Kino

Und so geht weiter: Eggsy Unwin (Taron Egerton) ist inzwischen zum vollwertigen Kingsman geworden. Sein neuer Auftrag führt den britischen Top-Agenten mit seinem Partner Agent Merlin (Mark Strong) in die USA auf ein Treffen mit den Statesman, die US-Variante der Kingsman. In dem Hauptsitz Statesman Whiskey, einer stillgelegten Brennerei, treffen sie auf die beiden Agenten Ginger (Halle Berry) und Jack Daniels (Pedro Pascal) und deren Boss (Jeff Bridges). Mit vereinten Kräften nehmen sie es mit der neuen und mächtigen Gegenspielerin Poppy (gespielt von Julianne Moore) auf.

Die Regie führt Matthew Vaughn, der sich schon für den ersten Kinohit verantwortlich zeigte. Deutscher Kinostart ist am 28. September 2017.

Kingsman: The Golden Circle