Das Action-Spektakel Fast & Furious 8 legte letztes Oster-Wochenende einen sensationellen Kinostart hin und spielt bis jetzt schon nach nur wenigen Tagen über 900 Millionen US-Dollar weltweit ein, dank eines zeitgleichen Kinostarts in den USA, Europa und China.

Doch neben Hauptdarsteller Vin Diesel als Dom entwickeln sich seine beiden Kollegen Dwayne Johnson und Jason Statham regelrecht zu Publikumslieblingen. Angeblich gab es eine Post-Credit-Szene mit den beiden Stars, sehr zum Missfallen von Vin Diesel, der als Produzent und Hauptdarsteller kurz vor Kinostart die entsprechende Szene entfernen ließ.

Spin-off Hobbs & Deckard in Arbeit

Jedoch hat es dem Filmstudio so gut gefallen, dass Universal nun anscheinend über ein mögliches Spin-off mit Luke Hobbs und Decker Shaw nachdenkt. Hierzu soll Fast & Furious-Autor Chris Morgan laut Deadline ein passendes Drehbuch entwickeln. Noch ist es viel zu früh, um nähere Details zu erfahren. Auch ist unklar, ob Fans die geschnittene Szene mit den beiden Stars je zu Gesicht bekommen werden.

Zuletzt sorgte eine angebliche heftige Streitigkeiten zwischen Vin Diesel und Dwayne Johnson am Filmset für reichlich Spekulationen, so dass es zwischenzeitlich so aussah, als ob The Rock aus der Filmreihe aussteigen wolle. Passend zum Filmstart bestätigten inzwischen beide, den Streit beigelegt zu haben.

Fast & Furious 8 :

Fast & Furious 9 & 10 angekündigt

Schon seit längerem steht fest, dass Universal die erfolgreiche Actionreihe nach zehn Filmen beenden möchte. Laut Vin Diesel ist Fast 8 der Auftakt einer dreiteiligen Geschichte, die das Finale der Filmreihe einläutet. Weiter geht es mit Fast & Furious 9 im Frühjahr 2019, gefolgt von Fast & Furious 10 im Jahr 2021 als Abschluss der Filmreihe. Seit längerem hatte das Studio sein Interesse an einer Fortsetzung mit Spin-offs und ähnliches ausgesprochen. Auch Vin Diesel möchte weitermachen.

Das ist durchaus verständlich, schließlich hat schon der Vorgängerfilm Fast & Furious 7 im Jahr 2015 mehr als 1,5 Mrd. Dollar weltweit eingespielt. Die Chancen stehe gut, dass Fast 8 den Erfolg sogar übertrumpfen könnte.