Knights of Honor: Angespielt

von Heiko Klinge,
12.11.2003 15:53 Uhr

Mittelalterlicher Besuch bei GameStar: Sunflowers und die Black Sea Studios schauten mit einer Alpha-Version von Knights of Honor vorbei. Das ambitionierte Echtzeit-Strategiespiel will die besten Elemente von Age of Empires 2 und Civilization 3 verbinden. Als König eines beliebigen Staates starten Sie Ihren Eroberungsfeldzug durch Europa. Auf einer riesigen Karte des Kontinents verschieben Sie Armeen, verbessern Ihre Burgen, heuern Meuchelmörder an oder toben sich in diplomatischen Verhandlungen aus. Kommt es zum Gefecht, führen Sie in der Nahansicht Ihre Armbrustschützen, Ritter und Belagrungswaffen formationsweise zum Sieg. Die Moral Ihrer Soldaten soll dabei wie in Medieval eine besonders wichtige Rolle spielen.
Die clevere Verknüpfung aus globaler Strategie und komplexen Echtzeit-Schlachten hat trotz der frühen Version schon sehr gut gefallen. Bis zum Erscheinungstermin im 2. Quartal 2004 wollen die Entwickler vor allem noch am Balancing von Spionage, Diplomatie und Schlachten feilen. An der biederen aber detailreichen 2D-Grafik wird sich dagegen nur noch wenig ändern.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.