Was in der Automobilbranche öfters vorkommt, ist in der Unterhaltungsindustrie eher selten: Rückrufaktionen. Aber Ausnahmen bestätigen bekanntlich die Regel. Nun warnt Sony, dass Netzteile der Slimline-Version der Playstation 2 überhitzen und unter Umständen Verletzungen hervorrufen können. Betroffen sind alle Versionen, die zwischen August und November letzten Jahres hergestellt wurden.

Verbraucher, die über ein solches Gerät verfügen, können das Netzteil umgehend umtauschen. Sony hat für alle betroffenen Kunden eine Infoseite ins Netz gestellt, die detailliert über den Rückruf informieren.