Wie die Webseite computerandvideogames.com berichtet, ist die Firma SNK aus der Versenkung aufgetaucht. Der im November als bankrott gemeldete Hersteller der Neo-Geo-Spielekonsole wurde kurzerhand vom japanischen Unternehmen Playmore wiederbelebt. Fortan soll die Firma unter dem Namen SNK Neo Geo produzieren. Ein erster Geschäftsbericht mit künftigen Plänen soll im Januar vorgelegt werden.