Making Games News-Flash - Browsergames-Engine für iPhone & Co.

Neue Engine eines finischen Studios soll Browerspiele auch auf Smartphones möglich machen.

von Daniel Raumer,
06.09.2010 17:38 Uhr

Das finnische Studio Rocket Pack hat eine neue Browsergame-Engine entwickelt, die mit einer Vielzahl an Geräten (u.a. iPhone, Android-Smartphones, PC) kompatibel sein soll. Die sogenannte Rocket Engine ist allein über den Browser bedienbar, ohne dass irgendein Programm oder Plug-In installiert werden muss.

Die gesamten Informationen und Assets werden zentral auf den Servern von Studio Rocket Pack verwaltet. Eigene Daten müssen von den Entwicklern allerdings auf den Server geladen werden. Das Studio steht kurz vor der Veröffentlichung der Engine, die es voraussichtlich auch in einer kostenlosen Version geben soll.




Weitere aktuelle Meldungen:

  • PayPal kündigt neue Casual-Dev-Tools an
  • Games Academy Berlin: Seminarangebote ab Herbst

» alle Details




Link des Tages: Von 1962 bis heute – eine spannende Infografik zur Geschichte des Internets.

» Link des Tages: Die Geschichte des Internets


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.