Kurioses - Spezielle Nahrung für Gamer

SteelSeries-Gründer Jacob Wolff-Petersen startet neue Initiative.

von Denise Bergert,
13.03.2008 13:02 Uhr

Jacob Wolff-Petersen, Gründer von SteelSeries, einem Hersteller von Gaming-Ausrüstung, startet mit "Fucapo - The functional candy portfolio" eine neue Initiative mit Fokus auf der Entwicklung von Funktionsnahrung für Spieler. Als erstes Produkt der Reihe stellte Fucapo heute "Blue Energy" vor. Eine Art Kautablette auf Koffein-Basis. Diese verspricht eine Beschleunigung des Herzschlags sowie erhöhte Konzentration und Aufmerksamkeit.

»Die speziellen Anforderungen im Markt für Funktionsnahrung stellen eine enorme Aufgabe und Entwicklungs-Anstrengung dar. (...) Die Herausforderungen bei der Entwicklung und die gesetzlichen Anforderungen bei Funktionsnahrung unterscheiden sich stark von den mir von SteelSeries bekannten. Aber gerade meine Erfahrungen bei SteelSeries im Bereich Marketing und Adaption an die Gaming-Welt werden eine große Hilfe sein.«, so Wolff-Petersen. Die vollständige Produktpalette soll noch im Laufe diese Jahres präsentiert werden. Wir dürfen also gespannt sein, welche Wunderpillen der geschäftstüchtige Däne noch auspacken wird.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.