Leisure Suit Larry 8 - In Australien verboten

von GameStar Redaktion,
08.10.2004 12:03 Uhr

Die australischen Behörden haben das Adventure Leisure Suit Larry: Magne Cum Laude verboten! Das Spiel enthalte in einigen Szenen und Videosequenzen "verdeckte und/oder angedeutete sexuelle Aktivitäten sowie einen teilweise unbekleideten animierten Charakter", so das Urteil der zuständigen Kommision der Office of Film and Literature Classification (OFLC). Demnach darf das Spiel auf dem fünften Kontinent weder verkauft, vermietet noch importiert werden.

Die USK (Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle) hat wie berichtet der deutschen Playstation-2-Version bereits eine Altersfreigabe verweigert.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.