Lineage 2: Unreal-Engine grenzenlos

von GameStar Redaktion,
14.05.2003 21:20 Uhr

NCSoft will mit Lineage 2 nach Korea auch den westlichen Markt erobern. Die Chancen stehen gut: Das Online-Rollenspiel besticht vor allem durch seine phantastische Optik, die von einer aktuellen Version der Unreal-Engine stammt. Im Gegensatz zu Shootern, die aus kleinen Levels bestehen, ist Lineage 2 aus einem Guss. Neben der weiten Landschaft wussten in der weit fortgeschrittenen E3-Demo auch die Models zu begeistern. Optisches Highlight sind die Haustiere der Spieler, die Drachen. Im zarten Jugendalter sind sie ein guter Pferdeersatz. Nach und nach lernen die geschuppten Tierchen das Fliegen.

Der Einstieg in Lineage 2 soll leicht fallen: Am Anfang stehen nur zwei Klassen zur Verfügung. Erst später spezialisieren Sie Ihren Charakter. Das ist auch wichtig: Zentrales Element sind Massenschlachten für die viele Talente gefragt sind.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.