Lionhead Studios - Mark Healey verlässt das Team

von GameStar Redaktion,
16.12.2005 16:32 Uhr

Mark Healey, seines Zeichens Designer bei den Lionhead Studios hat das Team rund um Peter Molyneux mittlerweile verlassen. Wie Mark im Forum der Onlineplattform Steam schreibt, war es nach all den Jahren eine harte Entscheidung, doch es wäre einfach an der Zeit, mal etwas anderes zu probieren. Zunächst möchte er u.a. eine spielbare Demo seines Spiels Rag Doll Kung Fu fertig stellen, um dann im nächsten Jahr mit einem frischen Team ein gänzlich neues Projekt in Angriff zu nehmen. Weitere Details ließ er allerdings nicht durchblicken, so dass wir uns wohl noch etwas gedulden müssen.

Bei Lionhead wirkte Mark Healey unter anderem an den Spielen Black & White sowie Fable mit.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.