Lucas legt Firmen zusammen

von Mick Schnelle,
29.01.2003 13:10 Uhr

Star Wars-Erfinder George Lucas will all seine Firmen unter einen Hut bringen. Das betrifft Lucas Entertainment (wozu auch LucasArts gehört) genauso wie Lucas Digital, Lucas Licensing und natürlich Lucasfilm. Als Begründung gab Lucas an, dass die unterschiedlichen Medienunternehmen vor allem im Bereich Film und digitale Unterhaltung (sprich Spiele) enger und besser zusammen arbeiten sollen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.