MacGyver - Serien-Reboot: Termin für baldigen Deutschland-Start steht fest

Die Neuauflage der Kultserie MacGyver kommt im Juni ins deutsche Fernsehen. Inzwischen wurde die vielfach kritisierte Serie mit einer zweiten Staffel verlängert.

von Vera Tidona,
12.05.2017 12:40 Uhr

MacGyver - Serien-Trailer: Der neue MacGyver lässt es im Serien-Reboot krachen 1:21 MacGyver - Serien-Trailer: Der neue MacGyver lässt es im Serien-Reboot krachen

Im letzten Jahr sorgte die Neuauflage der beliebten TV-Serie MacGyver aus den 80er Jahren für jede Menge Kritik nicht nur bei den Fans. Auch die Verantwortlichen des US-Senders CBS waren mit der ersten Idee nicht zufrieden und beauftragten James Wan (Conjuring 2, Fast & Furious 7) damit, ein neues Konzept zu entwerfen und mit einer komplett neuen Besetzung zu drehen. Einzig Hauptdarsteller Lucas Till als neuer und wesentlich jüngeren MacGyver blieb neben seinem Schauspielkollegen George Eads erhalten.

Das Ergebnis wird seit letztem Herbst auf dem US-Sender gezeigt und auch wenn die Zuschauerzahlen nicht überragend sind, wurde jetzt eine zweite Staffel bestellt.

US-Serien 2017: Diese Serien wurden verlängert, sind neu oder wurden abgesetzt

Lucas Till ist der neue und wesentlich jüngere MacGyver in der Neuauflage der Kultserie aus den 80er Jahren.Lucas Till ist der neue und wesentlich jüngere MacGyver in der Neuauflage der Kultserie aus den 80er Jahren.

Sat.1 zeigt Serien-Reboot MacGyver ab Juni

Inzwischen steht auch endlich fest, wann die neue Serie ins deutsche Fernsehen kommt: Der Privatsender Sat.1 konnte sich die Rechte sichern und zeigt die neue Action-Serie ab dem 19. Juni 2017 immer montags um 20:15 Uhr in deutscher Erstausstrahlung.

Die erste Staffel umfasst 21 Folgen und handelt von dem legendären Tüftler MacGyver, der in der Original-Serie (1985-1992) von Richard Dean Anderson dargestellt wird.

Und hier gibt es wesentliche Änderungen zur Originalserie:

  • Die Phoenix Foundation wurde durch das Department of External Services (DXS) ersetzt, eine geheime Organisation für Spezialeinsätze. Leiterin ist Patricia Thorton (Sandrine Holt).
  • MacGyver ist wesentlich jünger als sein Vorgänger und
  • er arbeitet nicht mehr allein, sondern wird von einem Team unterstützt: Ex-CIA-Agent Jack Dalton (George Eads, bekannt aus der Serie CSI) hält ihm als sein Partner den Rücken frei, Wilt Bozer (Justin Hires) ist MacGyvers bester Freund und Mitbewohner, und Willen Riley Davis (Tristin Mays) ist als Hackerin und Kollegin wider Willen dabei.

In der Auftaktfolge wird der junge Agent Angus MacGyver (Lucas Till) im Auftrag der US-Regierung auf eine Party eingeschleust, bei der er eine gefährliche Bio-Waffe entwenden soll. Doch der Auftrag geht schief. Als die gefährliche Bio-Waffe wieder auftaucht, sind die Talente von MacGyver gefragt.


Kommentare(35)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.