Mafia: Marlon Brando spricht

von Peter Steinlechner,
02.04.2002 16:30 Uhr

Netter Besetzung-Coup von Take 2: Für die deutsche Version des Action-Rennspiel-Mixes Mafia hat man die Synchronstimme von Marlon Brando verpflichtet. Dass bedeutet, dass der oberste Spiele-Mafiosi Don Saliere ähnlich krächzen dürfte wie Don Corleone im Film-Klassiker Der Pate. Auch sonst hat man hochkarätige Sprecher vors Mikrofon gebeten, unter anderem die von Gary Oldman und Joe Pesci.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.