Master of Orion 3: viel Arbeit

von GameStar Redaktion,
07.12.2002 11:40 Uhr

Viele Fans rätseln schon seit Monaten, warum sich Master of Orion 3 immer weiter verspätet. Das Entwicklerteam Quicksilver gibt uns selber eine Antwort auf diese Frage: Auf folgender Website finden Sie Bücher, Musik und Filme, mit denen sich die Programmierer den Tag vertreiben. Klicken Sie hier. Währenddessen teilt Publisher Infogrames hier mit, dass das Strategiespiel noch immer von Betatestern auf Fehler abgeklopft wird und deswegen die bislang genannten Releasetermine noch nicht Hundertprozent sicher sind.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.