Mata Hari - Adventure kommt später

von Andre Linken,
03.12.2007 14:31 Uhr

Die Fans des Point & Click-Adventures Mata Hari müssen sich noch ein wenig in Geduld üben. Wie der Publisher dtp Entertainment am heutigen Tag verkündet hat, erscheint das Spiel erst im dritten Quartal 2008.

Einer der Gründe für die Verzögerung ist die Akquise des vormals von der Insolvenz bedrohten Entwicklerstudios 4Head durch dtp (wir hatten berichtet)und damit zusammenhängende notwendige Restrukturierungen. Als eine Art Trostpflaster stehen ab sofort einige neue Screenshots aus der englischen Version von Mata Hari in usnerer Online-Galerie bereit.

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts verdreht die hübsche Tänzerin Mata Hari den Männern gleich reihenweise den Kopf. Dies will sich der Schweizer Oscar Samsonet zu Nutze machen und stellt die Dame als Spionin ein. Fortan bewegt sich die Tänzerin zwischen den Fronten und sucht kurz vor dem Ausbruch des Ersten Weltkriegs nach geheimen Unterlagen.

Für die Story von Mata Hari zeichnet Adventure-Urgestein Hal Barwood verantwortlich, der in der Vergangenheit bereits an Titeln wie Indiana Jones and the Fate of Atlantis mitgewirkt hat.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.