Max Payne-Film - Erfolgreicher Kinostart

Da können die Verantwortlichen bei 20th Century Fox und alle Beteiligten zufrieden sein: Der Kinostart der Spieleverfilmung Max Payne war sehr erfolgreich - zumindest in den USA

von Andre Linken,
20.10.2008 15:39 Uhr

Da können die Verantwortlichen bei 20th Century Fox und alle Beteiligten zufrieden sein: Der Kinostart der Spieleverfilmung Max Payne war sehr erfolgreich - zumindest in den USA. Gleich in der ersten Woche gelang dem Film der Sprung an die Spitze der Kino-Charts und setzte sich somit unter anderem gegen den neuen Film von Star-Regisseur Oliver Stone ("JFK", "Natural Born Killers") durch - "W".

Die Einnahmen am Startwochende betrugen zirka 18 Millionen Dollar. Das ist im Vergleich zu echten Blockbustern wie zum Beispiel "The Dark Knight" ziemlich wenig, doch ein echter Flop scheint die Verfilmung von Max Payne nicht zu werden.

Den Kino-Trailer von Max Payne auf GameStar.de ansehen.


Kommentare(33)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.