Max Payne in Gefahr

von GameStar Redaktion,
15.07.2003 17:00 Uhr

Der amerikanische Wrestler Darryl Peterson alias "Maxx Payne" und "Max Pain" verklagt Rockstar Games. Die Spielfirma verletzt angeblich mit dem Spieletitel Max Payne seine Namensrechte. Ob die Klage Aussicht auf Erfolg hat, ist fraglich, da der Name eigentlich nichts anderes ist als eine alternative Schreibweise des englischen Begriffs "maximaler Schmerz". Wenn Peterson mit seinen Forderungen durchkäme, wären allerdings hohe Summen fällig. Weltweit gingen mehr als zwei Millionen Exemplare von Max Payne über den Ladentisch.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.