Mercedes-Benz Racing: Angespielt!

von Heiko Klinge,
22.05.2002 20:08 Uhr

Als weltweit erstes Magazin durfte GameStar soeben einige Proberunden im Rennspiel Mercedes-Benz World Racing von Synetic drehen. Wobei Runden eigentlich das falsche Wort ist: In den sechs Quadratkilometer großen Landschaften konnten wir jeden Kirchturm am Horizont auch wirklich erreichen. Die Fahrphysik der 120 geplanten Mercedes-Modelle ist erst zu 80% fertig, macht jedoch bereits einen hervorragenden Eindruck. Gewagte Drifts sind ebenso möglich wie kontrollierte Dreher. Auch die Grafik gefällt: Synetic-typisch brausen die hübschen Landschaften im Affenzahn an einem vorbei. Wer möchte, kann sogar wie bei Black & White rauszommen und das Renngeschehen aus der Vogelperspektive verfolgen. Leider müssen sich PC-Spieler mal wieder etwas länger gedulden: Während die XBox-Version bereits im Oktober erscheint, ist die PC-Variante erst für Jahresbeginn 2003 angekündigt. Derzeit überlegen Synetic und Publisher TDK Mediactive, ob die längere Wartezeit mit zusätzlichen Features wie einen umfangreichen Online-Modus versüßt wird.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.