Microsoft - enthüllt offiziell die Xbox 360 Arcade

von Michael Obermeier,
19.10.2007 10:23 Uhr

Die Gerüchteküche sollte einmal mehr Recht behalten: Wie die Financial Times berichtet, hat Microsoft jetzt endlich die neue »Arcade« betitelte Version der Xbox 360 enthüllt. Im Paket zum Kaufpreis von 279 US-Dollar sind neben der Core-Version der Spielkonsole ein kabelloser Controller und die Neuauflagen der Spielhallenklassiker Pac-Man, Uno und Luxor 2 enthalten.

Robbie Bach von Microsoft kommentiert die Ankündigung als einen Angriff auf Nintendos 249 US-Dollar teure Wii. Mit dem günstigeren Preis will Microsoft vor allem die Gelegenheitsspieler als neue Zielgruppe erschließen.

Kurz vorher hatte Sony angekündigt den Preis des 80-GB-Modells der PlayStation 3 auf 499 US-Dollar zu senken. Ob es zum Start der 40-GB-Version im November weitere Preissenkungen der Konkurrenz geben wird, bleibt abzuwarten.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.