Midway - Kämpft mit Verlust

von GameStar Redaktion,
03.11.2006 14:10 Uhr

Neben Electronic Arts (siehe News) hat auch Midway die offiziellen Zahlen aus dem dritten Geschäftsquartal veröffentlicht.

Diese sehen im Vergleich zum großen Konkurrenten jedoch nicht so rosig aus. Bei einem Umsatz von über 27 Millionen Dollar verzeichnet das Unternehmen einen Verlust von 22,2 Millionen Dollar. Allerdings ist die Geschäftsführung mit diesem Ergebnis zufrieden, da es nicht unvorhergesehen kam.

Bereits im kommenden Jahr sollen die Zahlen laut ersten Prognosen wieder freundlicher ausfallen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.