Midway - THQ übernimmt Entwicklerstudio

Publisher THQ übernimmt das in San Diego beheimatete Studio von Midway.

von Frank Maier,
10.08.2009 09:44 Uhr

Nach der 49 Millionen US-Dollar teuren Übernahme des insolventen Spiele-Publishers Midway durch Warner Bros. blieben lediglich zwei Entwicklerstudios außen vor. Das britische Entwicklerstudio Midway Newcastle, hierzulande durch Wheelman bekannt, und das in Kalifornien beheimatete Studio Midway San Diego. Die endgültige Schließung der beiden Studios stand unmittelbar bevor.

Nun hat zumindest ein Teil der Belegschaft von Midway San Diego wieder etwas Hoffnung. Publisher THQ hat das Entwicklerstudio nämlich zum Schnäppchenpreis von 200.000 US-Dollar gekauft. Zudem will THQ knapp 40 der insgesamt 100 Mitarbeiter weiter beschäftigen. Ausgeschlossen von dem Kauf sind dagegen die Markenrechte am Konsolenspiel TNA iMPACT.


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.