Moorfrosch statt Moorhuhn

von GameStar Redaktion,
29.03.2001 09:34 Uhr

Phenomedia, Erfinderin des Moorhuhns, hat sich die Domain www.moorfrosch.de schützen lassen. Noch ist dort nichts los, in der zweiten Jahreshälfte soll aber ein Minispielchen um den grasgrünen Hüpfer erscheinen, der im Moorhuhn 2 bereits am Rande vorkam. Gegenüber den Kollegen unserer Schwesterseite www.pcwelt.de sagte der Phenomedia-Pressesprecher Ulf Hausmanns, dass es sich aber nicht um ein Ballerspiel handeln werde.
(gun)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.