Morpheus: keine Sicherheitslücke

von Jan Tomaszewski,
07.02.2002 17:08 Uhr

"Berichte über ein Sicherheitslücke in Morpheus sind falsch", sagt der Tauschbörsenbetreiber auf seiner offiziellen Homepage. In einem länglichen Beitrag distanziert sich das Unternehmen von einer offenbar inkorrekten Meldung der BBC-Online (wir haben berichtet).


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.