Neue Infos zum CDV-Spiel Divinity

von GameStar Redaktion,
12.01.2001 15:00 Uhr

Gestern gab der deutsche Publisher CDV bekannt, die Rechte am Rollenspiel Divinity erworben zu haben. Da die bisherigen Informationen von CDV bezüglich des Deals recht knapp ausgefallen sind, haben wir noch mal direkt bei den Programmierern, das belgische Entwicklungsteam Larian Studios, nachgefragt. Der Designer Marian Arnold stand uns Rede und Antwort:

GameStar: Hat CDV die Publishing-Rechte von Divinity für die ganze Welt erworben?
Marian: Momentan laufen noch Verhandlungen über Einzelheiten der Distribution, daher kann ich diese Frage jetzt noch nicht zufriedenstellend beantworten. Sorry.
GameStar: CDV nennt das Spiel Divine Divinity. Wird es umbenannt?
Marian: Leider. CDV hat auf dieser Namensänderung bestanden, wir sind auch nicht so glücklich darüber. Wir hoffen, dass wir da bis zum Release noch was ändern können.
GameStar: Wie steht ihr gerade im Zeitplan?
Marian: Gut! Die "Final Beta" werden wir -- wenn alles glatt geht -- gegen Ende März haben.
(cm)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.