Neuer Name für Neo

von Mick Schnelle,
20.01.2003 15:50 Uhr

Das österreichische Softwarehaus Neo hat gerade seinen zehnten Geburtstag gefeiert. Jetzt benennt sich das Unternehmen um Firmengründer Niki Laber und Hannes Seifert um. Ab sofort firmieren die Österreicher unter Rockstar Vienna.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.