Neues Spiel mit Sturmovik-Engine

von Heiko Klinge,
25.03.2002 10:31 Uhr

Auf der Game Developers Conference hat Maddox Games ein neues Spiel angekündigt. Dabei soll es sich um ein 3D-Echtzeit-Strategiespiel im Szenario des Zweiten Weltkriegs handeln. Das Besondere: Der noch namenlose Titel wird die Grafikengine des Flugsimulators IL-2 Sturmovik verwenden. Mehr Informationen wollen die russischen Entwickler erst auf der E3 preisgeben.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.