Neues von den Gunman-Machern

von GameStar Redaktion,
17.02.2001 17:23 Uhr

Die Gunman-Macher Rewolf haben große Pläne: Wie Herb Flowers, Chef der bislang vor allem per Internet zusammenarbeitenden Entwickler, in einem Interview sagt, will die Firma demnächst je ein Studio in den USA und eines in Europa eröffnen. Außerdem arbeite man an einem neuen Spielkonzept, das demnächst den Publishern vorgestellt werde.
(ps)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.