Ninja Theory - Neues Studio aus Argonaut-Resten

von Roland Austinat,
30.11.2004 22:56 Uhr

Ninja Theory heißt das neue Studio, das Firmengründer Jez San noch unter dem Namen Just Add Monsters aus seiner maroden Firma Argonaut (News) unmittelbar vor deren Pleite herauskaufte (News). Der englische Entwickler ist seit zwei Jahren mit der Entwicklung von Konsolentiteln der nächsten Generation beschäftigt, die wir bei Erfolg sicher auch auf dem PC begrüßen werden dürfen.


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.