Nintendo NX - Ersatz für den 3DS?

Es gibt neue Gerüchte zur Nintendo-NX-Konsole. Diesen zufolge könnte es sich um eine Mischung aus Handheld und Heimkonsole handeln, die angeblich vor allem den 3DS ersetzen soll.

von Elena Schulz,
07.09.2015 20:29 Uhr

Gerüchten zufolge könnte Nintendo NX als Ersatz für den Nintendo 3DS auf den Markt kommen.Gerüchten zufolge könnte Nintendo NX als Ersatz für den Nintendo 3DS auf den Markt kommen.

Da Nintendo sich erst 2016 wieder zur NX äußern will, brodelt momentan die Gerüchteküche. So kursiert seit einer Weile im Internet, dass die Konsole angeblich eine Mischung aus Heimkonsole und Handheld sein soll.

Statt die Wii U soll die Konsole dabei jüngsten Gerüchten zufolge den 3DS ersetzen, der bereits als veraltet gelten soll. Allerdings soll später noch eine Heimkonsole erscheinen, die sich mit der mobilen Variante kombinieren lässt. Der Release sei angeblich für 2017 geplant.

Passend dazu: Warum wurde Nintendo NX so früh angekündigt?

Ausführlich lassen sich die aktuellen Gerüchte zur NX bei Reddit nachlesen. Bereits vor ein paar Wochen tauchte ein Patent für eine Konsole ohne optisches Laufwerk auf, das ebenfalls mit der NX in Verbindung stehen könnte. Ein Hinweis darauf findet sich auch in der Übersicht auf Reddit, wo davon die Rede ist, dass die Home-Variante NX optional auch ohne optisches Laufwerk erhältlich ist. Sie soll sich mit der mobilen Variante synchronisieren und anscheinend auch für Streaming nutzen lassen.

New Nintendo 3DS - Bilder zum verbesserten 3DS ansehen


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.