Nobuo Uematsu - Starkomponist verlässt Square Enix

von Roland Austinat,
25.11.2004 01:43 Uhr

Nobuo Uematsu, weltbekannter Hauskomponist der Rollenspiel-Experten von Square Enix, hat seinen langjährigen Arbeitgeber verlassen. Uematsu möchte in Zukunft mehr CDs und Live-Konzerte seiner Band Black Mages produzieren, die zuletzt mit Rock-Remix-Versionen seiner Final Fantasy-Titel auftraten. Uematsu, der auch bei den letzten beiden Games-Convention-Eröffnungskonzerten in Leipzig anwesend war (News), will als freier Komponist der Spielebranche nicht ganz den Rücken zuwenden: In Final Fantasy 12 wird ein ganzer Titel des Künstlers zu hören sein.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.