OnlineStar 2010 - GameStar.de gewinnt in der Kategorie »Beste Spielesite«

Wir bedanken uns bei unserer Community für den Sieg beim OnlineStar und möchten auch 2011 wieder an diesen Erfolg anknüpfen.

von Michael Obermeier,
17.07.2010 10:53 Uhr

Dieses Jahr dürfen auch wir eine Trophäe in den Händen haltenDieses Jahr dürfen auch wir eine Trophäe in den Händen halten

Unsere Website GameStar.de konnte in der vom 3. Mai bis zum 4. Juni durchgeführten Wahl zum OnlineStar 2010 in der Kategorie »Beste Spielesite« den Sieg davontragen. Dafür möchten wir jemandem von ganzem Herzen danken: Ihnen, der Community von GameStar.de. Denn anders als bei anderen Preisverleihungen hat beim OnlineStar keine Fachjury, sondern die User entschieden. GameStar.de konnte sich damit erstmals an die Spitze des Feldes setzen.

Natürlich möchten wir – die Spiele-Redaktion, das Content-Management, die Web-Developer, die Medienproduktion und unser Sales-Team - auch weiterhin dafür sorgen, dass GameStar.de die Nr.1-Anlaufstelle für Spielefans wird. Einen weiteren Schritt auf diesem Weg haben Sie vielleicht in den vergangenen Wochen und Monaten schon durch unseren neuen Video-Bereich und die neuen News- , Produkt- und Artikelseiten gesehen. Das möchten wir auch in Zukunft fortsetzen und unsere Website kontinuierlich verbessern und Ihren Wünschen anpassen. Dazu möchten wir Sie natürlich auch weiterhin dazu auffordern uns Feedback und konstruktive Kritik in den Artikelkommentaren oder im GSPB zu hinterlassen. Damit auch 2011 GameStar.de wieder ganz oben auf dem Siegertreppchen stehen darf!

Vielen Dank,
Ihr Team von GameStar.de


Kommentare(43)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.