Origin - EA integriert bald den Streaming-Dienst Twitch.tv

In Kürze will Electronic Arts ein Update für die Online-Plattform Origin veröffentlichen, das den Streaming-Dienst Twitch.tv integrieren wird. Dann können Origin-Benutzer ohne großen Aufwand ihre Spiele-Sessions im Internet streamen.

von Andre Linken,
08.11.2012 15:04 Uhr

Twitch.tv ist bald Bestandteil von Origin.Twitch.tv ist bald Bestandteil von Origin.

Schon bald wird der bekannte Streaming-Dienst Twitch.tv ein Bestandteil von der Online-Plattform Origin sein. Dies gab der Publisher Electronic Arts jetzt offiziell bekannt. In Kürze wird ein entsprechendes Update erscheinen, der den Dienst integrieren soll. Diese Integration ermöglicht es den Benutzern von Origin künftig, ihre Spiele-Sessions ohne großen Aufwand und ohne Umweg über den Browser oder andere Programme im Internet zu streamen.

Außerdem soll das besagte Update die Möglichkeit einführen, Spiele, die nicht von Origin stammen, mit dem Account zu verknüpfen - ähnlich wie es bei Steam schon seit einiger Zeit möglich ist. Die Konsequenz dieser Option: Dank der Twitch.tv-Integration können die Benutzer auch Partien von »Nicht-Origin-Spiele« im Internet streamen.

Ein konkreter Release-Termin für das Update steht bisher noch nicht fest. Allerdings soll die Veröffentlichung noch im Verlauf der nächsten Tage erfolgen.


Kommentare(40)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.