Patch zu Star Trek Bridge Commander

von Alexander Beck,
19.04.2002 13:56 Uhr

Auch zum Weltraum-Simulator Star Trek: Bridge Commander von Activision gibt es heute ein neues Update. Durch die Version 1.1 werden vor allem Änderungen im Multiplayer-Bereich durchgeführt. So ist es nun für den Host möglich, Spieler vom Server auszuschließen (per IP-Nummer und Name) und Probleme mit Spielernamen, die das Zeichen »[« enthielten, wurden behoben. Außerdem wurde die Unterstützung selbst erstellter Missionen verbessert und Fehler in einigen Aufträgen behoben. Sie finden den knapp 8 MByte großen Download wie gewohnt in unserer Patches-Sektion.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.