Jugendschutz bei Spielen ist immer ein heißes Thema, allerdings auch ein Thema bei dem viel Halbwissen kursiert. Nino Kerl von High5 hat sich deshalb Felix Falk, den Geschäftsführer der USK, eingeladen und spricht mit ihm über die Arbeitsweise der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle.