Hover: Revolt of Gamers : Hover: Revolt of Gamers ist ein neues Parkour-Spiel, das von Mirror's Edge und Jet Set Radio inspiriert wurde. Derzeit versuchen sich die Entwickler an einer Kickstarter-Finanzierung. Hover: Revolt of Gamers ist ein neues Parkour-Spiel, das von Mirror's Edge und Jet Set Radio inspiriert wurde. Derzeit versuchen sich die Entwickler an einer Kickstarter-Finanzierung.

Das von drei Freunden gegründete französische Indie-Entwicklerstudio Fusty Game hat in Zusammenarbeit mit Midgar Studio ein neues Projekt auf der Crowd-Funding-Plattform kickstarter.com zur Finanzierung eingestellt. Es handelt sich dabei um ein Freerun- und Parkour-Spiel, das von Titeln wie Jet Set Radio und Mirror's Edge inspiriert wurde. Veröffentlicht werden soll das Ganze später unter dem Namen Hover: Revolt of Gamers - und zwar für PC, Mac Linux sowie die PlayStation 4 und die Xbox One.

Das Spiel befindet sich bereits seit Oktober 2013 in der Entwicklung und ist in einer futuristischen 3D-Welt angesiedelt und lässt seine Spieler in die Rolle von Spielern schlüpfen, die sich in einem von Filmen wie Das fünfte Element und Star Wars inspirierten Universum gegen die Obrigkeit und deren Anti-Videospiel-Gesetze auflehnen. Unter anderem gilt es, eingesperrte Bürger zu befreien, Propaganda-Kontrollzentren zu infiltrieren, konfiszierte Videospiel-Konsolen zu sichern und schließlich den Bürgermeister zu stürzen.

Derzeit befindet sich die Kickstarter-Aktion übrigens bereits auf einem guten Weg: Über 25.000 US-Dollar der angepeilten 38.000 US-Dollar kamen bereits zusammen. Sollten am Ende gar 100.000 US-Dollar zusammenkommen, wird es zudem eine Version für die Wii U geben.

Hover: Revolt of Gamers - Screenshots