Dig Dug : Der Sohn des ehemaligen Atari-Manager Don Osborne ist auf eine über 30 Jahre alte Kassette gestoßen, die eine Aufnahme von Chubby Checker für den Arcade-Titel Dig Dug (1982) enthält. Der Sohn des ehemaligen Atari-Manager Don Osborne ist auf eine über 30 Jahre alte Kassette gestoßen, die eine Aufnahme von Chubby Checker für den Arcade-Titel Dig Dug (1982) enthält.

Was sich nicht alles findet, wenn man mal den Kram seines alten Herren durchgeht - vor allem wen jener einst der Vize-Präsident von Atari war: Nach eigenen Angaben ist Matt Osborne, der Sohn des besagten Atari-Managers Don Osborne, dabei auf eine Kassette gestoßen die vor über 30 Jahren von dem bekannten Rock'n'Roll-Musiker Chubby Checker für das Arcade-Spiel Dig Dug aufgenommen wurde.

Osborne bietet den kompletten Song auf Soundcloud als Stream an. Wie er allerdings selbst sagt, liegen die Urheberrechte an dieser lange vergessenen Aufnahme nicht bei ihm. Der Rechteinhaber ist offenbar ungeklärt.

Nun sollte der Titel, der an Chubby Checkers Hit The Twist angelehnt ist, natürlich nicht als Soundtrack für den Plattformer dienen. An solche Spielmusik war 1982 noch nicht zu denken. Der Song wurde für einen Webespot von Dig Dug aufgezeichnet, den Atari für US-Kinos produzierte. Dabei handelte es sich offenbar um den ersten Kinowerbespot für ein Videospiel überhaupt.

Matt Osborne erinnert sich, als er gerade 13 war, wie sein Vater »sehr begeistert davon war, dass Chubby in das Projekt involviert ist, und er hatte nur gute Sachen über ihn zu erzählen«.

Warum die Version von Chubby Checker dann aber doch nicht verwendet wurde, weiß auch Matt Osborne nicht mehr. Zwar wurde der Trailer von Dig Dug noch in US-Kinos ausgestrahlt und 1983 sogar mit dem Werbe-Award Clio prämiert. Der Song darin wird aber von einer unbekannten Gruppe anstatt Chubby Checker gespielt. Wir haben den Clip unter dieser Meldung eingebunden: