IDG Entertainment startet heute einen neuen YouTube-Kanal: Candyland. Hier zeigen wir Grafikvergleiche und - Analysen zu PC- und Konsolenspielen. In den kommenden Wochen wollen wir verschiedene Video-Formate und Serien einführen und freuen uns auf konstruktives Feedback aus unserer Community.

» Zum Candyland-Kanal auf YouTube

Welche Formate sind geplant?
Grafikvergleiche: Hier lassen wir aktuelle Spiele auf verschiedenen Plattformen gegeneinander antreten – egal ob PC, Xbox One, PS4, Xbox 360, PS3 oder WiiU. Bei PC-Spielen wird es auch regelmäßig Vergleichsvideos zu verschiedenen Grafikeinstellungen geben.

Trailer-Battle: Halt das fertige Spiel, was der Trailer versprochen hat? Diese Frage soll mit dem Trailer-Battle geklärt werden, denn nicht selten wecken Spieleentwickler mit aufgehübschten Trailern große Erwartungen und können später ihre Versprechungen nicht wahr machen, bestes Beispiel Watch Dogs.

Mod-Corner: So schön viele Spiele auch aussehen, mit Mods geht es meist noch besser. Wir wollen in dieser Videoserie zeigen, wie aktuelle und ältere Titel von Community-Mods profitieren.

Flashback: In dieser Videoreihe widmen wir uns ganzen Spieleserien und zeigen, wie sie sich im Laufe der Jahre entwickelt haben. Ähnliches wollen wir auch mit bestimmten Grafikeffekten machen.

Warum gibt es Candyland?
Grafik ist bei Spielen natürlich nicht alles, aber eben doch sehr wichtig - uns auch. Deshalb wollen wir diesem Thema mit einem separaten YouTube-Kanal eine besondere Heimat bieten. Wir wollen unsere Zuschauer mit den Candyland-Videos informieren, unterhalten und natürlich auch zu Diskussionen anregen. Denn worüber lässt sich so schön debattieren, wie über Grafik?

Wie geht es weiter?
Wir stehen mit Candyland ganz am Anfang. Was wir jetzt brauchen, sind Wünsche, Hinweise, Anregungen und Kritik von unseren Zuschauern. Wir freuen uns deshalb auf das Feedback aus unserer Community auf Facebook, Twitter und natürlich in den Kommentaren der Videos.