Telltale Games : Telltale Games arbeitet neben Minecraft: Story Mode noch an einem auf einer komplett neuen Marke basierenden Spiel. Telltale Games arbeitet neben Minecraft: Story Mode noch an einem auf einer komplett neuen Marke basierenden Spiel.

Das Entwicklerstudio Telltale Games ist bekannt für seine im Episodenformat veröffentlichten Point-and-Click-Adventures, die auf bekannten Marken basieren. Unter anderem zeichnet das Unternehmen für Spiele wie The Walking Dead, The Wolf Among Us, Game of Thrones und Tales from the Borderlands verantwortlich.

Für 2015 ist nun unter anderem das Adventure Minecraft: Story Mode geplant. Und offensichtlich hat das Entwicklerteam auch noch mindestens ein weiteres auf einer neuen Marke basierendes Spiel in Arbeit. Das jedenfalls verriet nun ein Bericht der englischsprachigen Webseite gamasutra.com über den Abgang des bisherigen CEOs Dan Connors und seinen Nachfolger, den ehemaligen CTO Kevin Bruner.

In dem Bericht heißt es, dass Telltale Games derzeit jede Menge Energie in eine komplett neue Marke stecke. Worum es sich dabei handelt, verriet man jedoch nicht.

Telltale Games hat mittlerweile mehr als 240 Angestellte und entwickelt bereits seit geraumer Zeit mehrere Spiele parallel.

Einleitung
Telltale Games – ein Entwicklerstudio aus ehemaligen Mitarbeitern von LucasArts – wurde 2004 nach der Einstellung des geplanten Adventures Sam & Max: Freelance Police gründet und hat sich seitdem auf die Produktion von Adventure-Spielen spezialisiert, die in mehreren Episoden erscheinen und online vertrieben werden – Die Vorlage bieten Comic- und Fernsehserien oder Filmlizenzen. Wir stellen alle bisherigen Telltale-Titel von 2004 bis heute vor.