Transformers: Earth Wars : Die Autobots erhalten mit dem mobile-only-Titel Transformers: Earth Wars ihr erstes RTS-Spiel. Eine PC-Umsetzung ist derzeit nicht geplant. Die Autobots erhalten mit dem mobile-only-Titel Transformers: Earth Wars ihr erstes RTS-Spiel. Eine PC-Umsetzung ist derzeit nicht geplant.

Der Kampf der Autobots gegen die Decepticons geht in die nächste Runde. Nach dem im Herbst 2015 Platinum-Games den ganzen 80er-Retro-Charme der Original-Serie in Transformers: Devastation verpackt hat, wurde jetzt ein neues Genre im Roboter-Universum angekündigt. Transformers: Earth Wars wird das erste Echtzeitstrategie-Spiel mit den beliebten Verwandlungskünstlern. Einzigster Wertmutstropfen dabei dürfte für viele Spieler die Ziel-Plattform sein.

Hasbro, Backflip Studios und Space Ape Games planen besagtes RTS-Spiel als Free-to-Play-Titel für mobile Plattformen (Android & IOS). Das Spiel soll sich über InApp-Käufe finanzieren und erscheint weltweit im Frühjahr 2016.

Auch interessant: Transformers 5 - Michael Bay bestätigt Rückkehr als Regisseur

In Earth Wars können die Spieler entweder in die Rolle von Optimus Prime schlüpfen oder sich auf Megatrons Seite schlagen. Nach der Teamzusammenstellung gilt es, gegnerische Basen einzunehmen um Energie zu sammeln und eine stabile Transferroute zum Heimatplaneten Cybertron aufrecht zu erhalten, um Verstärkungen zu erhalten.

Interessant für Fans: Die Dialoge werden von Comic-Veteran Simon Furman geschrieben. Die grafische Gestaltung soll an die »Transformers Generations Prime Wars«-Trilogie erinnern. Außerdem wurden die Original-Synchronsprecher der englischen Version (Peter Cullen und Frank Welker) engagiert, um die Texte von Optimus Prime und Megatron einzusprechen.

Screenshots