Vivisector : In Vivisector sprechen die Waffen nicht gerade selten In Vivisector sprechen die Waffen nicht gerade selten Die bisher veröffentlichten Bilder des First Person-Shooters Vivisector: Beast Inside zeigten hauptsächlich geschlossene Räume und unterirdische Areale. Am heutigen Tag lässt Sie der Publisher Pointsoft jedoch auch endlich mal wieder einen Blick auf die teilweise riesigen Außenlevels werfen, durch die Sie im fertigen Spiel streifen werden. Gleichzeitig präsentieren sich auf den insgesamt zehn brandneuen Screenshots auch einige der ungewöhnlichen Kreaturen, die Ihren Weg kreuzen. Nach aktuellen Planungen erscheint der Shooter im März 2005.